Hilfe für Seele, Geist und Körper

für die Seele: Geistiges Heilen

Das Ziel einer geistig-energetischen Heilsitzung ist es, das krank machende Ungleichgewicht der Energieflüsse im Körper zu harmonisieren und dadurch die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Durch das Einfühlen in Ihren Körper während der Behandlung nehmen Sie die Heilenergien als tiefe Entspannung von Körper, Geist und Seele wahr. Die Behandlung setzt einen inneren Prozess in Bewegung.

Geistiges Heilen wirkt durch die Lenkung der Aufmerksamkeit und durch positive Emotionen direkt auf die DNS des Menschen.

Das ist möglich, weil all unsere Gedanken und Emotionen ebenso wie unser Körper - und alle Materie - aus Energie und somit aus Schwingungen bestehen.

Handauflegen, Gebetsheilung, heilende Worte und Töne – Schwingungen, die helfen

Krankheit zeigt, dass Körper und Seele aus dem Takt gekommen sind. Geistiges Heilen stellt heilende Schwingungen in Form von Worten und Informationen zur Verfügung und so kehren die Frequenzen aller Zellen wieder auf ihr gesundes Niveau zurück.  

Von der Vielfalt an Methoden des Geistigen Heilens wende ich individuell abgestimmt auf den jeweiligen Menschen und die einzelne Sitzung folgende Methoden kombiniert an:

  • Handauflegen, in Verbindung mit Quantenheilung
  • Pranaheilung - Reinigen und Energetisieren des Energiekörpers
  • Heilende Schwingungen durch Worte, vor allem durch Gebete, durch Klänge, Mantren und Töne
  • Visualisierung von Farben, Licht und inneren Bildern sowie schamanischen Reisen
  • Energieausgleich und Pflege der Chakren und der Aura

 

Liebe und Mitgefühl heilen durch ihre Verbindung zum universell Göttlichen.

Besonders heilsam wirkt Energie auf Körper und Seele, wenn sie mit Emotionen verbunden wird. Die stärkste und reinste Emotion ist die Liebe, da sie als einzige Emotion keinen negativen Gegenpol hat. Sie kann alles bewirken, alles verändern, alles heilen. Durch meine Liebe und mein Mitgefühl werden Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert. 

 

Ayurveda weiß schon seit vielen hundert Jahren um die große Bedeutung des feinstofflichen Körpers.

Nach den alten Lehren entstehen alle Erkrankungen zuerst in diesem feinstofflichen Bereich und werden vor allem durch seelische Belastungen und Kränkungen verursacht. Nach einiger Zeit zeigen sich diese Narben und Verletzungen in der Aura (samskara) als Erkrankungen des Körpers.

Durch meine Arbeit bringen wir die Bioenergie wieder ins Fließen, Blockaden werden aufgelöst, Stauungen ebenso wie Leere beseitigt.

Durch die Behandlung des feinstofflichen Körpers kann sich der physische Körper regenerieren und die Seele erholen. Hier spielen auch die Energiezentren des Körpers, die Chakren, eine wichtige Rolle, sie werden ebenfalls in diesem Sinne behandelt und ausgeglichen.  

 

Energie&Ayurveda auch für Tiere

Da viele Menschen von Ihren Haustieren viel Liebe und Unterstützung erfahren, biete ich Geistiges Heilen auch für Tiere, vor allem für Hunde und Katzen an. Ayurveda kennt auch viele Möglichkeiten, die Gesundheit von Tieren zu verbessern. 

für den Geist: Ich bin ... Ich

Unser Geist kann sich in der heutigen Zeit kaum noch ausrasten, einfach sein. Die wesentlichen Fragen des Menschen "wer bin ich" und "lebe ich so wie meine Seele es für dieses Leben wünscht", kommen im hektischen Alltag kaum vor.

Aber unser Geist braucht das richtige Maß an Ruhe und Beschäftigung, um das Leben - unterstützt von Seele und Körper - gesund und glücklich zu meistern.

Erkennen Sie selbst mit meiner Hilfe:

  • Lebe ich mein Leben, meine Ansprüche oder das Leben und die Erwartungen anderer Menschen?
  • Erlaube ich mir authentisch zu sein?
  • Welche Zugeständnisse an den Alltag sind tatsächlich nötig? Vielleicht weniger, als Sie glauben!

für den Körper: Ayurveda - individuell auf Sie abgestimmt

Individuelle Lebensführung als Schlüssel zur Gesundheit

Ayurveda hält die Bioenergie durch eine individuell angepasste Lebensweise im Lot. Zu diesem Punkt informieren Sie sich bitte auf den nachstehenden Seiten.

Der Körper, der die materiellen Zeichen des Ungleichgewichtes zeigt, kann durch passende Ernährung, durch das richtige Mass an Bewegung und ausgleichende Lebensführung wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Der Körper folgt dem Geist in seiner Gesundung. Meist reichen kleine Veränderungen im Tagesablauf um eine deutliche Verbesserung herbei zu führen bzw. das Wohlbefinden und die Gesundheit zu erhalten.